LKR Niedersachsen stellt Kandidaten in Osnabrück auf

10. Mai 2021

Am 07.05.2021 wählten die Mitglieder der Liberal-Konservativen Reformer in Osnabrück den 53 jährigen ehemaligen Soldaten Thomas Spohn aus Georgsmarienhütte zu ihrem Direktkandidaten im Wahlkreis 39, Stadt Osnabrück, für die Bundestagswahl am 26.09.2021 und ebenfalls als Kandidat für den Stadtrat Osnabrück im Wahlbezirk 4.

Der Werbekaufmann ist Vater zweier Kinder und begeistert sich für das Tauchen und Camping, um sich vom Alltag zu erholen.
Politisch ist Spohn seit 2020 engagiert und er plant sich im kommunalen Bereich verstärkt für den Bau bezahlbaren Wohnraums und die Entwicklung der Infrastruktur in Osnabrück einzusetzen.
Auf Bundesebene ist sein Schwerpunkt die Innerer Sicherheit und die Entwicklungshilfe mit einem Hauptaugenmerk auf Afrika, da das im Hinblick auf die Asylpolitik nach Spohns Auffassung ein politischer Schwerpunkt der nächsten Jahre sein wird.

Wir wünschen Thomas Spohn viel Erfolg.